Tourist
REAL//VIRTUAL//ART
Sie befinden sich hier:  home >>  Nutzung >>  1 >>  2 >   Downloads  |  Kontakt  |  Impressum
 

 

 

Eines steht fest: Der Handlungsspielraum in der virtuellen Umgebung ist zu groß, es gibt keine konkreten Handlungsanweisungen für die Benutzer, wie beispielsweise bei Computerspielen. So versucht die Betreuergruppe spezielle Anwendungsszenarien für Studierende zu entwickeln. Diese sollen weiter reichen als die bloße Vermittlung der Informationen, die von der Webseite der Uni-Bibliothek übernommen und in der Virtuellen Bibliothek als Text-, Bild- oder Video-Dateien verfügbar sind.


Die Betreuer wollen eine »fantasmatische Bibliothek« erschaffen, einen virtuellen Raum, der seine reale Vorlage nicht nur abbildet, sondern attraktive Nutungsmöglichkeiten vorgibt. Zur Unterstützung bietet Prof. Dr. Albert Kümmel-Schnur im Sommersemester 2006 ein begleitendes Online-Seminar »Die Virtuelle Bibliothek der Universität Konstanz - Une Fantastique« an, das die Etablierung von interaktiven Nutzerszenarien und den Aufbau einer »virtual community« anstrebt.

 
André Hoffmann Sven Prasse Anja Lübcke Alexandra Novotny Catrin Zander Verena Müller Albert Kümmel-Schnur