Tourist
REAL//VIRTUAL//ART
Sie befinden sich hier:  home >>  Nutzung >>  1 >>  2 >>  3 >>  4 >   Downloads  |  Kontakt  |  Impressum
 

 

 

Leider bleibt es beim Konzept. Die Entwicklungsumgebung Active Worlds kann das Versprechen »the web's most powerful Virtual Reality experience« Anfang 2007 nicht mehr halten - rund vier Jahre nach dem Entwurf der Virtuelle Bibliothek ist die Software überholt und kann mit den aktuellen Standards nicht mehr mithalten. Active Worlds erschwert das Integrieren selbst gestalteter Elemente aus 3D-Programmen und verwehrt den Besuchern, in reizvollem Maß zu interagieren.

Loading images
loading
Weiterentwicklung der Virtuellen Bibliothek Weiterentwicklung der Virtuellen Bibliothek Weiterentwicklung der Virtuellen Bibliothek Weiterentwicklung der Virtuellen Bibliothek Weiterentwicklung der Virtuellen Bibliothek Weiterentwicklung der Virtuellen Bibliothek
 
André Hoffmann Sven Prasse Anja Lübcke Alexandra Novotny Catrin Zander Verena Müller Albert Kümmel-Schnur